Golfclub Seefeld-Wildmoos The Leading Golf Courses

Von Birken und Lärchen umgeben, wurde dieser Platz vom englischen Architekten Donald Harradine harmonisch in das Naturschutzgebiet eingebettet. Erholsame Ruhe, rundum unberührte Tiroler Natur und ein prachtvolles Gebirgspanorama prägen den Meisterschaftsplatz von Seefeld. Diese sportlich anspruchsvolle Anlage wird von führenden Golfjournalen immer wieder unter die schönsten Golfplätze gereiht. Ein idealer Platz für die Konzentration aufs Wesentliche. Der Extra Bonus: Auf 1300 m Seehöhe fliegen die Bälle um 10 % weiter!

Zur Webseite

Course Facts

Postfach 22
6100 Seefeld

Telefon: +43 699 160 66 060
info@seefeldgolf.com
www.seefeldgolf.com

  • Anzahl der Löcher: 18
  • Besonderheit: auf 1.300 m Seehöhe fliegen die Bälle um 10 % weiter als auf Meeresniveau
  • Gründungsjahr: 1969
  • Golfplatz-Architekt: Donald Harradine